Loading
Tourwix Logo

Die Antike Stadt Termessos

Die Antike Stadt Termessos
Die antike Stadt Termessos, die auf einer natürlichen Plattform auf dem Gipfel des Güllük gebaut wurde, hat eine beeindruckendere Atmosphäre als andere antike Städte mit ihrem unberührten Erscheinungsbild. Die Stadt, die aufgrund ihres natürlichen und historischen Reichtums zum Nationalpark gehört, sieht aus wie ein botanischer Garten der Region mit ihrer Vegetation. Die Ankunft der Stadt auf der Bühne der Geschichte erfolgte, als Alexander der Große 333 v. Chr. Die Stadt belagerte und die Termessianer die Stadt nicht mit einer starken Verteidigung aufgaben.
 
Wenn Sie von der bewaldeten Straße am Eingang des Nationalparks in die Stadt fahren, umgeben Sie historische Ruinen. Agora, Hereon Monument, Zeus Solymeus Tempel, kleine und große Artemis Tempel, Gymnasium Gebäude begleiten Sie entlang des Abhangs. Auf dem Höhepunkt der historischen Reise ist das Theater der hellenistischen Zeit mit einer Kapazität von 4200 Personen die wichtigste Ruine der Stadt. Dieses Theater befindet sich oben und ist wie eine Belohnung für das Fotografieren und eine ruhige Pause.
 
Die Schilder sollten sorgfältig befolgt werden, um nicht zwischen hohen Pflanzen verloren zu gehen und historische Überreste nicht zu verpassen. Aufgrund seiner geografischen Struktur ist es voller Erkundungen und einer kleinen anstrengenden Reise, nach der Sie sich ausruhen und ein Picknick im Park machen können. Es gibt keinen öffentlichen Bus, der in die Stadt fährt. Das einzige Transportmittel ist ein privates Auto oder Taxi.

Für Antalya beliebte Transfer Route

Erkundigen Sie mehr mit Tourwix über Antalya

Lass uns Freunde sein!
tursab logo atso logo iata logo

© Copyright 2015 - 2021, Tourwix.de

Artmodern UG (Haftungsbeschränkt) Arbeitet mit Übereinstimmenden Gesetzen von Deutschland
Firmensitz: Breitenweg 23, 74229 Oedheim