Loading
Tourwix Logo

Achten Sie auf Ihre Sicherheit in der Türkei

Reisetipps 11.3.2021   145

Achten Sie auf Ihre Sicherheit in der Türkei

Im Türkei Urlaub fallen bestimmte Probleme auf, diese Probleme werden wir Ihnen kurz schildern um Ihren Urlaub mit Erfolg abzuschließen. Somit folgen nützliche Informationen für Sie.

Achten Sie auf Ihre Sicherheit in der Türkei - Wer sind die Türken? Was müssen Sie über Türken wissen? Wir werden versuchen, Ihnen diese Fragen kurz zu erläutern. Wenn Sie in der Türkei Urlaub machen, ist es hilfreich folgendes zu berücksichtigen. Türken sind ein offenes und aufrichtiges Volk, sie sprechen Russisch und Englisch aber die Bewohner des Dorfes widmen sich mehr ihren Traditionen und ihrer Religion. Wir teilen in diesem Beitrag einfache Tipps um Ihren Urlaub ruhig zu verbringen.

1. Währung: Wechseln Sie Ihr Geld an bestimmten Orten. 

Im Allgemeinen wird der Wechselkurs innerhalb des Hotels als niedrig festgelegt und dementsprechend ist es besser, Devisentransaktionen außerhalb des Hotels durchzuführen. Das Hotelpersonal informiert Sie an der Rezeption über die Wechselstuben in Ihrer Nähe.

2. Private und wertvolle Gegenstände:

Es ist sicherer, Ihre privaten Gegenstände im Safe in Ihrem Zimmer aufzubewahren. Vergessen Sie nicht, Ihr eigenes Passwort einzugeben, damit Sie es nicht vergessen. Wenn Ihre wichtigen Dokumente außerhalb des Hotels verloren gehen oder gestohlen werden, müssen Sie viele Aktionen ausführen. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise für das Konsulat in eine andere Stadt gehen. Es reicht aus, Kopien Ihrer Dokumente und die Hotelbestätigung bei sich zu haben, um diese Probleme zu vermeiden.

3. Türkei ist ein Islamisches Land:

Achten Sie in diesem Land auf die Kleidungsoptionen für Frauen, da Frauen keine sehr aufschlussreiche Kleidung tragen. Besonders ausländische Touristen müssen sehr vorsichtig sein. Sie können auch nur Fotos von Türken machen, wenn sie dies zulassen. Ein weiteres wichtiges Thema: Sprechen Sie nicht über Türken und Griechen. Diese Länder haben seit Jahrhunderten komplexe Beziehungen. Rauchen, Alkohol und Essen sind in Moscheen nicht gestattet. Achten Sie auf die Traditionen in religiösen Institutionen im Allgemeinen.

5. Es ist verboten, Korallenschalen und archäologische Funde aus dem Land mitzunehmen.

Waren, die aus der Türkei exportiert möchten, sollten Sie vorher in der Liste nachlesen. In diesem Fall können Probleme bei der Zollkontrolle auftreten und Sie müssen möglicherweise eine Geldstrafe zahlen.

6. Hotelmahlzeiten: 

Achten wir während dem Urlaub auf die Hotelmahlzeiten. Was müssen wir also tun? Gerichte der türkischen Küche sind scharf, süß und fettig. Dementsprechend empfehlen wir Touristen, mindestens in den ersten drei Tagen auf ihre Mahlzeiten zu achten.

7. Trinken Sie kein Wasser aus dem Wasserhahn:

 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels bieten kostenloses Trinkwasser an. Bei den Stadt Hotels können Sie Wasser außerhalb oder vom Hotel selbst kaufen. Natürlich sind die Wasserpreise in Märkten oder Geschäften angemessener.

Tatsächlich glauben wir, dass Touristen durch Befolgen einiger dieser Regeln von unangenehmen Situationen ferngehalten werden und der Urlaub mit unvergesslichen Erinnerungen enden wird.

Andere Blog-Inhalte, die Sie interessieren könnten

Lass uns Freunde sein!
tursab logo atso logo iata logo

© Copyright 2015 - 2021, Tourwix.de

Artmodern UG (Haftungsbeschränkt) Arbeitet mit Übereinstimmenden Gesetzen von Deutschland
Firmensitz: Breitenweg 23, 74229 Oedheim