Loading
Tourwix Logo

Bitcoin-Kommentar sorgte für Kontroversen unter Wirtschaftsnobelpreisträgern

Digitalisierung 3.1.2022   975

Bitcoin-Kommentar sorgte für Kontroversen unter Wirtschaftsnobelpreisträgern

Die in den letzten Jahren sehr populären Krypto Währungen und Krypto Assets (wie NFT) werden weiterhin diskutiert. Obwohl seine rechtliche Gültigkeit umstritten ist, haben einige Länder ihre offiziellen Währungen als Krypto Währungen definiert.
 
Auf der anderen Seite hat der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete berühmte Ökonom Paul Krugman in seiner neuesten Erklärung eine sehr kontroverse Aussage zu Bitcoin und derivativen Krypto Währungen gemacht.
 

Bitcoin hat keine legitime Grundlage

 
Krugman hat eine eher negative Meinung zu Krypto Währungen, die er in seinem neuesten Statement fortsetzt.
 
Krugman sagte, dass Bitcoin keine Rechtsgrundlage habe und in Zukunft zu verschiedenen politischen und sozialen Problemen führen werde. Nach der Ankündigung reagierten viele Krypto Währungs- Kommunität auf Ökonomen.
 
Die Ansprüche von Krugman sind hierauf nicht beschränkt. Denn in einer anderen Erklärung, die er in den letzten Monaten veröffentlichte, sagte der Ökonom, dass Bitcoin populärer geworden sei, da er glaubt, dass Vermögenswerte wie Gold und Silber, die aufgrund von Regierungsentscheidungen exportiert werden, bald zur Neige gehen und ihr Wert unnötigerweise überbewertet wird.

 

Lass uns Freunde sein!
tursab logo atso logo

© Copyright 2015 - 2022, Tourwix.de

Artmodern UG (Haftungsbeschränkt) Arbeitet mit Übereinstimmenden Gesetzen von Deutschland
TOURWİX TURİZM Arbeitet mit Übereinstimmenden Gesetzen der Türkei